In der Ausstellung

Digitale Bildgalerie

Polke

Bilder

Collagen

Polke

Mischtechniken

Collagen

22.06.2007
Der Titel: Ein Appell der Mitwirkenden - vgl. oben.
Der Workshop: Zwei mal drei Stunden, in der Ausstellung und im Atelier.

Nach eingehender Auseinandersetzung mit den Werken von Sigmar Polke geht es hurtig ins Atelier um die entstandene Energie und hervorsprudelnde Ideen unmittelbar in Bilder umzusetzen. Es wird gemalt, gezeichnet & gedruckt - mit Rasterblechen, Druckfarben, Gouache, Lackstiften, Folien, Goldstaub & verschiedenen Papieren.
Nach der Mittagspause wird überprüft wie der Bildinhalt durch den Titel manipuliert werden kann - alle im Atelier entstandenen Werke werden mit mit verschiedenen Titeln versehen - von "Goldregen" bis "Apokalypse", von "Geschenkpapier" bis "Beichtstuhl". In der Bildgalerie sind übrigens sämtliche Titel nachzulesen.
Bild, Information, Überlagerung und Kontext wird am Nachmittag zum Thema und in Collagen praktisch erforscht - mit Bildern aus Hochglanzmagazinen, Tageszeitungen und Drucken eigener Digitalfotos.

Zuletzt ein einstimmiger Titel für die hier präsentierte Fotogalerie (siehe oben) und auf die Frage, was denn hier alles gezeigt werden soll: ALLES!

In diesem Sinne: Viel Spaß beim Durchklicken!

The Making of... Cast:  
Atelier Portraits  

Impressum